Fördern
Corporate Social Responsibility
Unternehmensengagement für die Umwelt

Herausforderungen

Die globalen Klimaveränderungen und der dramatische Rückgang der Artenvielfalt stellen uns vor ungewohnte Herausforderungen. Als Betroffene und Mitverursacher sind jetzt alle gesellschaftlichen Kräfte gefordert, an einer nachhaltigen Entwicklung mitzuwirken. Immer mehr Unternehmen setzen diese Aufgabe in ihrer Unternehmensführung um. Corporate Social Responsibility (CSR) ist eigenverantwortliches Engagement für die Umwelt und eine zukunfstfähige Gesellschaft.

Strategie

Nicht nur ethische sondern auch handfeste ökonomische Gründe sprechen für ökologisches Handeln: CSR ist aktives Risikomanagement und verstärkt die positive Reputation eines Unternehmens. CSR-Initiativen basieren nicht auf Wohltätigkeit, sondern sind Bestandteil einer intelligenten Unternehmensstrategie.

Tatkraft

Das Bergwaldprojekt bietet Unternehmen im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie wirkungsvolle Kooperationsprojekte zum Schutz unserer natürlichen Ressourcen. Bei den Arbeiteinsätzen geben wir vielen Menschen die Gelegenheit, sich aktiv für den Schutz unserer Wälder zu engagieren. Dabei wird die Faszination des Lebensraums Wald unmittelbar erlebt und das Bewusstsein für die Gefährdungen der Waldökosysteme und die Notwendigkeit umweltschonenden Verhaltens gefördert. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten für eine Kooperation und unsere aktuellen Partner vor.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an:

Stephen Wehner
Bergwaldprojekt e.V.

Telefon: 0931 - 45 211 71
E-Mail: sw@bergwaldprojekt.de