Denis und Tanja Katze

Seit 1991 sind Tanja und Denis Katzer auf der “Großen Reise“, der 30 jährigen Expedition, zu Fuß, mit Elefanten, Kamelen, Pferden, per Rad unterwegs. Die Erfahrungen der Vielfalt und Schönheit der Natur haben sie tief berührt, weshalb Sie sich seit 2007 mit dem Projekt „Grüne Ader“ für den Erhalt der heimischen Naturschätze engagieren. Mit ihrer Unterstützung pflanzt das Bergwaldprojekt im Naturpark Spessart standortgerechte Laubbäume wie z.B. Buche, Eiche und Vogelkirsche, mit dem Ziel naturnahe, strukturreiche und vielfältige Wälder zu fördern. Diese bieten auch der bedrohten Wildkatze neuen Lebensraum.

Denis Katzer Website