Mit Ihrer Spende finanzieren Sie Pflanzungen standortheimischer Bäume für (Wieder-)Aufforstungen und im naturnahen Waldumbau in verschiedenen Regionen Deutschlands. Damit engagieren Sie sich nicht nur für den Erhalt der vielfältigen Schutz- und Nutzfunktionen dieser Wälder, sondern auch für einen aktiven Klimaschutz. Denn gemischte und naturnahe Wälder sind die größten terrestrischen CO2-Speicher und gleichzeitig Lebensraum für unzählige Arten. Das Bergwaldprojekt hat über 1.000.000 standortheimische Bäume gepflanzt und besorgt die notwendige naturgemäße Pflege dieser stabilen Mischwälder von morgen.

Dieses Engagement können Sie an Ihre KundInnen oder als besonderes Geschenk für Ihre MitarbeiterInnen und Geschäftspartner weitergeben. Die Baumspende ersetzt jetzt den wachsenden Dank und Gruß unseres langjährigen Partners TriVersion e.V., Sie erhalten nun von uns ein personifiziertes Pflanzzertifikat.

Mit ca 2.500 Bäumen können wir eine Fläche von einem Hektar naturnah wieder aufforsten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an info@bergwaldprojekt.de.