Projekte
Freiwilligen Projekte

Amrum

, Nordfriesische Insel

Auf der nordfriesischen Insel die Freiheit entdecken

Die Nordseeinsel Amrum wird zu 200 ha von Wald bedeckt, der vor Bodenerosion und Dünenwanderung schützt und den Einheimischen und Besuchern als Erholungsgebiet dient. 2001 pflanzte das BWP nach dem Orkan Anatol, der große Lücken in den Inselwald riss, standortsheimische Laubgehölze. Diese werden in den jährlichen Pflegeeinsätzen von Brombeeren und der Spätblühenden Traubenkirsche befreit. Zusätzlich führen wir hier die Durchforstung im 'Alten Wald' durch.

Projektnummer: 78D2017 > durchgeführt
Termin: 05.11. - 11.11.2017
Arbeiten:

Durchforstung und Waldpflege

Unterkunft:

Haus Amrum in Norddorf

Freizeitheim. Inseltypisches Selbstversorgerhaus mit Blick auf die Nordspitze der Insel, Duschen und Aufenthaltsraum.

Projektgebiet: OpenStreetMap
Besonderheit:

Für die Fahrt zur Arbeit stehen Fahrräder zur Verfügung.

Projektpartner:

In Zusammenarbeit mit dem Forstbetriebsverband Amrum

weitere Termine:
95D2019 03.11. - 09.11.2019
96D2019 10.11. - 16.11.2019