Evaluation
 

Im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt evaluieren wir die Projektwochen im Rahmen der Waldschule für die biologische Vielfalt in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Schwerpunkte der wissenschaftlichen Fragestellung sind Zusammenhänge zwischen aktivem Naturkontakt und Naturverbundenheit sowie die Wirksamkeit der Waldschulwochen im Hinblick auf die Umsetzung der Nationalen Agenda-21 mit dem Fokus auf der konkreten Umsetzung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Die Fragebögen, die zu diesen Forschungsszwecken eingesetzt werden, sind hier einsehbar:

Gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit: