stadt_augsburg.png

Stadt Augsburg
Die Stadt Augsburg besitzt mit 7679 Hektar die größte kommunale Waldfläche in Bayern und die zweitgrößte in Deutschland. Die Waldfläche verteilt sich auf sieben städtische Forstreviere. Zwei Reviere befinden sich im Stadtgebiet, die übrigen liegen außerhalb der Stadtgrenzen. Das Einsatzgebiet Haunstetter Wald (1150 ha) liegt  im Stadtgebiet und zählt zu den letzten erhaltenen, naturnahen Lechlandschaften. Fast ihre gesamte Fläche steht unter Naturschutz. Die Auenwälder schützen Augsburg vor Hochwasser und fungieren als Trinkwasserspeicher und -filter. Zudem dient der Wald als Erholungsgebiet. Ab 2019 sind wir Partner in der Erhaltung der seltenen Schneeheide-Kieferwälder.
> Stadt Augsburg