Aktuelles
Coronavirus - Stand 29.10.2020
coronavirus.png

Liebe Freundinnen und Freunde der wilden Wälder, 

aufgrund der stark gestiegenen Corona-Infektionszahlen haben die Bundeskanzlerin und die MinisterpräsidentInnen am 28.Oktober 2020 weitgehende Maßnahmen beschlossen, um zwischenmenschliche Kontakte zu reduzieren und damit das Infektionsgeschehen aufzuhalten, ehe das Gesundheitssystem überlastet wird.
Dies bedeutet leider auch, dass wir vorläufig keine Projekte und Tagesveranstaltungen mehr durchführen dürfen. Schweren Herzens sagen wir deshalb alle Veranstaltungen im November ab.

Wir hoffen sehr, dass die Infektionszahlen bald wieder sinken und wir zumindest im kommenden Jahr wieder eine ungestörte Projektsaison durchführen können.

Wenn ihr Fragen habt, ruft uns gerne an.
Wir bedanken uns für Euer Verständnis und freuen uns auf Euch alsbald im Wald,

Euer Bergwaldprojekt-Team