Fördern
BahnBonus Baumprämie
Allgäu Landschaft

BahnBonus Punkte im Einsatz für Artenvielfalt und naturnahen Waldumbau


Das Bergwaldprojekt wird in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn und Dank der Spende Ihrer Prämienpunkte aktiv.

Die Spenden werden zur Finanzierung von standortheimischem Pflanzgut, Unterkunft, Verpflegung, Ausrüstung und Anleitung der Freiwilligen benötigt und unterstützen den Waldumbau, die Schutzwaldsanierung und naturnahe Wiederaufforstung an den Bergwaldprojektstandorten Braunlage, Nationalpark Harz, Oberursel, Sangerhausen, Eibenstock, und Schliersee 2020/2021 .

Seit 2009 wurden 365.000 standortheimische Bäume in der Kooperation gesetzt. Das sind etwa 146 Hektar naturnaher gemischter Wald.

Ihre Prämienpunkte können Sie hier einlösen und die Arbeit des Bergwaldprojekts mit Freiwilligen unterstützen. So helfen Sie mit, stabile Bergwälder und Lebensraum für bedrohte Tierarten auch künftig zu sichern.

 

Array
Array
Array
Array