Aktuelles
Offener Brief zum Tag der Buchenwälder
np_hainich_2.jpg

Anlässlich des Tages der Buchenwälder am 25. Juni 2020 richten 34 NGOs einen offenen Brief mit acht konkreten Forderungen zum Schutz und Erhalt der Buchenwälder in Deutschland und Europa an die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Frau Julia Klöckner, und an die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Frau Svenja Schulze. Die Unterzeichner sind in großer Sorge über den derzeitigen Zustand und die sich abzeichnende Entwicklung der Buchenwälder. Das Verschwinden vitaler Waldökosysteme wirkt sich gravierend auf die Artenvielfalt, den Klimaschutz, den Wasserhaushalt und die Bodenfruchtbarkeit aus. Mit diesem Brief bitten wir die Bundesminsterinnen, sich um die erfolgreiche Umsetzung der genannten Forderungen auf nationaler und EU-Ebene einzusetzen.