Aktuelles
Mehr bewegen
triberg-mannschaft.jpg

Seit Jahren setzt sich das Bergwaldprojekt in den Alpen, im Fichtelgebirge und im Schwarzwald für das vom Aussterben bedrohte Auerhuhn ein. Im aktuellen Journal stellen wir unsere Arbeit in Triberg im Nordschwarzwald zum Schutz dieser seltenen Art vor. Viele arbeiten daran mit, verbessern die Situation vor Ort, lernen über die Zusammenhänge in der Natur und die Auswirkungen unseres alltäglichen Handelns. 
Wir wollen möglichst vielen Menschen die Möglichkeit geben, sich an dieser gemeinsamen Sache zu beteiligen. Mit einer regelmäßigen Spende können wir am besten arbeiten, am meisten bewegen und Sie mit dem BergwaldprojektJournal für Fördermitglieder regelmäßig über unsere Arbeit auf dem Laufenden halten.