Projekte

Schliersee

, Bayerische Alpen, Bayrischzell

Ursprüngliches Oberbayern zwischen Schliersee und Wendelstein

Seit 2006 arbeitet das Bergwaldprojekt im Forstbetrieb Schliersee der Bayerischen Staatsforsten. Dort werden Steige gebaut und der Wald in der Schutzwaldsanierung gepflegt. Hochsitze werden zur Unterstützung der Regiejagd errichtet. Nur so kann gewährleistet werden, dass ein standortheimischer, stabiler und gemischter Schutzwald aufwächst.

Arbeiten:

Steigbau, Hochsitzbau und Waldpflege

Unterkunft: Forsthütte

Rustikale Hütte im Ursprungtal in Einzellage, mit Mehrbettzimmern, Dusche und Strom.

Besonderheit:

Trittsicherheit erforderlich, steiles Gelände.

Projektpartner:

In Zusammenarbeit mit den Bayerischen Staatsforsten AöR

Termine:
28D2020 26.04. - 02.05.2020
> abgesagt